Site logo

Willkommen beim Kindergarten Mach-Mit!


Unser Tag

Frühstück


Die Kinder haben bei uns die Möglichkeit, im Laufe des Vormittags, an einem Tisch zu frühstücken. Jedes Kind bringt sich sein Frühstück mit. Wir bieten den Kindern täglich Wasser, Milch und Kakao an, außerdem Obst und Gemüse, gespendet von den Eltern.



Mittagessen


Die Kinder können bei uns zu Mittag essen. Die Eltern geben ihren Kindern ein Lunchpaket mit. Es entstehen dadurch keine Mehrkosten. Selbständiges Essen mit Messer und Gabel sind uns genau so wichtig, wie das Einhalten von Umgangsformen am Tisch.


Freispiel


Spielen ist wichtig für die Entwicklung der Kinder und ein weiterer Schritt zur Selbständigkeit. Die Kinder entscheiden selbst, wo, mit wem, was und wie lange sie spielen wollen. Sie lernen sich und ihre Ideen zu äußern und dem Anderen zuzuhören. Durch das Spiel wird ihre Phantasie angeregt. Die Kinder nutzen das Spiel zum Verarbeiten des Erlebten.



Tagesablauf


Um 7:00 Uhr öffnet unser Kindergarten.
Ab 9:00 Uhr sollten alle Kinder anwesend sein, um einen störungsfreien Ablauf des Vormittages zu erreichen, damit die Kinder die Möglichkeit haben, stabile Spielgruppen zu bilden.
Während des Vormittags haben die Kinder, die Möglichkeit zu frühstücken.
Bis 11:00 Uhr Freispiel, evtl. Angebote (Basteln, Kochen & Backen, Stuhlkreis, Turnen,...)
Bis 12:30 Uhr Aufenthalt im Freien.
Ab 12:30 Uhr Abholphase für Kindergarten-Kinder.
Ab 12:45 Uhr Mittagessen für die Tageskinder.
Ab 13:30 Uhr Abholmöglichkeiten für die Tageskinder.


Basteln


In unserer Einrichtung herrscht kein Bastelzwang. Die Erzieherinnen streben nicht nach Perfektionismus, d.h. die Arbeiten der Kinder werden nicht von uns verbessert, korrigiert oder bewertet. Wichtig ist, dass die Kinder Spaß haben, Erfolg erleben und ihre Motivation gestärkt wird und erhalten bleibt. Regelmäßige Bastelangebote sowie Bastelmaterial oder auch Malpapier stehen den Kindern zur Verfügung.



Rollenspiel

Im Rollenspiel verarbeiten Kinder die Erlebnisse ihres Alltags, indem sie diese auf ihre eigene Art nachspielen. Darüber hinaus werden sie im Rollenspiel zum Akteur ihrer eigenen Phantasie. Diese Möglichkeiten haben die Kinder in unserer Verkleidungsecke sowie in unserem Spielhaus.


Musik


Es macht den Kindern Spaß zu singen, zu tanzen und zu musizieren. Wir setzten eine Auswahl an Instrumenten, Kassetten, CDs und Entspannungsmaterialien ein. Gemeinsames Singen findet bei uns fast täglich statt.



Kochen & Backen


Dies ist ein Teil unserer pädagogischen Arbeit. Beim Verarbeiten verschiedener Zutaten und dem Gebrauch unterschiedlicher Haushaltsgeräte werden alle Sinne der Kinder angesprochen. Die Fein- und Grobmotorik, die Konzentration, die Ausdauer, der Geschmacks- und Geruchssinn und vieles mehr werden gefördert. Im Vordergrund steht der Spaß, den wir alle zusammen haben. Das Ergebnis wird dann mit Stolz und Freude gemeinsam in der Gruppe verzehrt.


Bewegung


Die Kinder gehen 1-2 mal wöchentlich in Kleingruppen zu einer angeleiteten Turnstunde in den Bewegungsraum. Zusätzlich gibt es im Nebenraum der Gruppe eine Tobeecke mit Bauelementen in der die Kinder sich vielseitig bewegen können. Auch der Stuhlkreis bietet Platz für kleine Bewegungsspiele.

An update is available. You may encounter errors when editing content or settings if you do not update. If necessary, please contact an admin user for assistance.

Continue